Roulettesystem – Chart 2000

Donnerstag, November 27th, 2008

Eine der ältesten und erfolgreichsten Roulette-Systeme ist das „Chart 2000“ verfahren. Schon weit über 20 Jahre hinweg spielen die Profis das Roulett-System der „Einfachen Chancen“. Dies bedeutet, dass sie auf Hohe/Niedrige, Rote/Schwarze oder Gerade/Ungerade Wettmöglichkeiten setzen.

Dieses Roulette System ist vor allem für Einsteiger sehr gut geeignet, da das Risiko zu verlieren sehr gering ist. Der einzige Nachteil ist aber auch, dass man bei dieser Roulette-Strategie zwar gewinnt, aber nur kleinere Mengen dazu gewinnt. Denn selbst wenn man 1 Euro gewinnen sollte, ist der Verlust im Vergleich 127 Prozent höher, d.h. wir würden bei einem Euro 0,6€ Gewinn erzielen.

weiterlesen »

Die Roulette Strategie 1 zu 2 Chance

Donnerstag, November 27th, 2008

Eine Roulette-Strategie die ebenfalls sehr beliebt ist, ist das Spielen der 1:2 Felder. Zu den 1:2 Innenwetten gehören die Dutzend- und Spalten-Wetten. Dabei setzt man in beiden Fällen auf jeweils 12 von 36 Zahlen und hat somit eine 1:3 Möglichkeit zu gewinnen und seinen Einsatz zu verdreifachen.

Diese Roulette-Strategie sollten erst online-Roulette Spieler spielen, die schon ein wenig Erfahrung in den Abläufen der online Strategien und Online-Systemen haben. Denn im Gegensatz zu dem Anfängersystem mit der 1:1 Gewinnchance im Online-Roulette, sollte man bei der fortgeschrittenen Strategie folgende Punkte unbedingt berücksichtigen.

weiterlesen »