Tipps für Casino Anfänger

Da ich schon einige Jahre online im Casino spiele, möchte ich Euch heute vor ein paar typischen Fehlern bewaren.

Grundsätzlich muss Casino spielen Spass machen, wenn Du keinen Spass in Deinem Stamm Casino hast, dann geh wo anders hin spielen, Casinos gibt es genug im Internet. Die Chance zu gewinnen kann man mit der richtigen Strategie so beeinflussen, das man irgendwann auch gewinnen wird.

  • 1. Entscheide ich mich für ein Casinospiel mit geringem Hausvorteil.

Faustregel: 1. Roulette  2. Kartenspiele  3. Würfelspiele  4. Slots

  • 2. Kenne die Regeln vom Spiel und des Casinos. Mein persönlicher Favorit ist online Roulette.

am liebsten spiele ich im Casino Club (Software) oder im CasinoEuro (Browser)

  • 3. Spiel mit einer Strategie oder nach einem bestimmten System. Spielst Du ohne Strategie, kann der Hausvorteil  des Casinos beim Roulette von 0,9 % auf über 3,5 % ansteigen. Beim Black-Jack spielen sogar von 0,4 auf über 4 Prozent.
  • 4. Ich setze mir ein maximales Limit für diesen Casino Abend, zum Beispiel höre ich bei einem Verlust von mehr als 1000 € auf zu spielen.
  • 5. Wenn ich einen hohen Gewinn habe, lasse ich mir die Hälfte (50%) auszahlen.
  • 6. Nach dem Hohen Gewinn wechsel ich das Online Casino und hole mir clever einen erneuten Willkommensbonus (z.B. im Casino Tropez bis zu 3000 Euro).
  • 7. Ich höre nach einer bestimmten Zeit auf zu spielen, zum Beispiel nach 4 Stunden, egal ob ich gewonnen oder verloren habe, denn schließlich ist Morgen ja auch noch ein Tag.
Weitere Artikel in der Kategorie: Allgemein, Tipps und Tricks